Montag, 21. November 2011

...die ersten Plätzchen dieses Jahr....

Wir haben gestern Nachmittag die ersten Plätzchen in diesem Jahr gebacken und wir hatten viel Spass dabei. Unsere kleine Sonne hat auch fleißig ausgerollt und ausgestochen.
Heute Vormittag haben wir die Plätzchen noch verziert mit Zuckerguss und Streuseln. Vieles wurde schon vorher vernascht. :-))



Rezept:

Vanille- Herzen:

200g Butter

50g Puderzucker

1/2 Vanilleschote

300 g Mehl


- Fett mit Puderzucker, und ausgekratztes Vanillemark schaumig rühren und Mehl unterheben, alles zu einem glatten Teig verkneten

- Teig in einer Frischhaltefolie wickeln und für 30 min in den Kühlschrank stellen

-Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und ausstechen und auf ein Backblech legen

- Backofen auf 150 Grad, Umluft 125 Grad vorheizen, 

- Plätzchen 15 min backen

- abschliessend verzieren mit Zuckerguss, Streuseln oder Kurvertüre

mmhhhhh... lecker und schmecken lassen!!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen