Freitag, 2. März 2012

...gebastelt, gebacken und geschnitten!!

Gebastelt!!Wir haben für unsere Wohnzimmertür eine kleine Girlande ,wie meine Zaubermaus dazu sagt, gebastelt! Wir wollen den Frühling locken! Aber leider sieht es nicht danach aus!

Ich habe drei Kreise im Durchmesser von 15cm und 3 kleinere Kreise mit einem Durschmesser von 7cm für innen aus Farbkarton zugeschnitten.
Dann in den größeren einen Innenkreis von 7cm einzeichnen und nun kleine Zacken einschneiden. Zusammen geklebt hat unser kleiner Engel mit ein wenig Hilfe ,wohin und auch aufs Band ebenfalls. Dann habe ich noch in jede Blumen in der Mitte einmal Liebe mit Herzen , Freude mit Sternen und Glück mit einem Smiley gezeichnet.
Noch eine kleine Schleife und fertig! Unsere Maus hat auch einen wunderschönes Bild aus Farbkarton, und Kleber gebastelt!

Gebacken!! Gestern am Nachmittag habe ich diese Rezept beim Stöbern bei Ms. Fisher goes handmade gefunden und habe diese auch gleich ausprobiert. Ein wenig abgewandelt, da ich kein Buchweizen und Sesam im Haus hatte.


Rezept:

800g Dinkelvollkornmehl

3/4 Liter lauwarmes Wasser

3 Tl Salz

4 Eßl. Apfelessig 

1 Würfel Hefe

1 Tasse Sonnenblumenkerne

1 Tasse Kürbiskerne

Butter zu einfetten 

ca. handvoll Dinkelflocken zum ausstreuen (habe kleine Hände)

eine Kastenform 30cm

- Salz, Hefe, Essig und Wasser verrühren und Hefe auflösen,

- das Dinkelmehl dazugeben und zu einem dickflüssigem Brei vermengen,

- Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne untermischen ( je 1 Eßl. zum bestreuen übrig lassen),

- Kastenform mit Butter einfetten und mit Dinkelflocken ausstreuen,

- den Teig in die Form geben und die restlichen Kerne darüber streuen,

- bei 220°C Ober- und Unterhitze oder 200°C Umluftherd für ca. 60 Minuten backen 

Ich stelle immer noch ein Tasse mit Wasser mit in den Ofen, damit der Teig gut aufgeht.

Es gehen auch Leinsamen oder Sesam, wie man möchte. Es sind keine Grenzen gesetzt!!


Dieses Brot ist einfach nur köstlich zum dahin schmelzen.
Kein langes stehen lassen der Hefe und ewiges kneten vom Teig. In kurzer Zeit ein super leckeres Brot gebacken! 
Und nun viel Spass beim backen! Wer es nicht bäckt, hat ein geniales Brot verpasst!

Zugeschnitten!! 
Dieser kleine Berg Cordstoffe liegt nun zum vernähen bereit und ich bin schon sehr aufgeregt, wie vor jedem Nähen, da ich immer glücklich bin über das Endresultatund mich darauf freue. 
Es werden Kleider daraus für meinen Shop für kleine Mädchen Gr.86, Gr.92 und Gr.98. 
Ein Stoff ist für mich und zwar der petrolfarbende Cord für ein Frühlings-Kleid!
Zugeschnitten habe ich schon drei Kleider in verschieden Größen aus dem Cordsamt lila/ pink punktet!
Jetzt geht es los an die Maschine.

Viele liebe Grüße!









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen