Montag, 9. April 2012

Osterfrühstück!

Heute hat mein Mann mich mit einem Frühstück überrascht.
Es gab Pfannkuchen mit geriebenen Apfel und natürlich ohne Ei!! Seine ersten selbstgemachten!! Mhhhhh, lecker!

Ich mache immer noch Joghurt und Honig oben rauf! Schmatz!!!

Das Rezept:

400 ml Milch
250 g Mehl
1/2 Tl Backpulver
1 Eßl Zucker oder Vanillezucker
1 geriebener Apfel

Alles glatt verrühren und in einer Pfanne goldbraun werden lassen und wenden nicht vergessen!!
Dann noch auf den warmen Pfannkuchen Honig und Joghurt  verteilen.
Fertig!!

Bis dahin, viele Grüße und ich wünsche noch einen schönen Ostermontag allen Leserinnen!

himmmelblau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen